TOURISMUS » Zentrale Lage / Tipps
Das Herz Europas
Die Lage des Welterbe-Naturparks Neusiedler See Leithagebirge ist auch für jene Urlauber die etwas mehr Zeit als zur Erkundung des Naturparks notwendig ist mitbringen. Denn die zentrale Lage ermöglicht es innerhalb von knapp 45 Minuten die ehemalige Kaiserstadt Wien, die slowakische Hauptstadt Bratislava (Pressburg) und die nordungarischen Städte Sopron und Györ zu erreichen und so in Tagesausflügen diese historisch bedeutungsvollen Städte zu erkunden.

Noch näher liegt Eisenstadt, die Hauptstadt des Burgenlandes und der Sitz des für unser Bundesland noch immer sehr prägenden Adelsgeschlechtes, der Esterhazys. Wer dieses kleine aber feine Städtchen durchwandert, ist stets auf den Spuren des großen Komponisten Josef Haydn unterwegs.

Darüber hinaus bieten sich im Nahbereich rund um den Neusiedler See zahlreiche lohnende Ziele für Kurzausflüge an.